Eine Rezension von Lisa Menzl

Heilpädagogik als Kulturpolitik Behinderung und Gerechtigkeit

von Dederich, Markus; Greving, Heinrich; Mürner, Christian & Rödler, Peter

Behinderung und Gerechtigkeit – Heilpädagogik als Kulturpolitik Ein Buch, dass...

die politische und gesellschaftliche Dimension von Behinderung und Gerechtigkeit in den Fokus stellt.

Das Buch ruft dazu auf...

Heilpädagogik als gesellschaftliche Institution zu betrachten. Unterteilt sind die einzelnen Beiträge in Gerechtigkeit, Politik und Kultur.

Studentin Heilpädagogik Lisa Menzl

Mir hat besonders gut gefallen, dass die einzelnen Texte ein so großes Spektrum politischer Felder und Handlungsebenen mit einbeziehen. Auf der einen Seite wird klar, dass Ausgrenzung und Stigmatisierung kein individuelles sondern ein gesellschaftliches Problem ist und gleichzeitig eröffnet es Möglichkeiten die Gesellschaft aktiv und konstruktiv zu verändern und dabei den Gedanken der Gerechtigkeit mitzudenken.