Zur Personenübersicht
  • Professorin

Prof. Dr. Christine Fiedler

Lehrveranstaltungen im Bereich Pflegewissenschaft
Raum: 1.07 (1. OG)
E-Mail:
Telefon: 0911 766069 25

Über mich
Über mich

1983 - 1985
Ausbildung zur Rettungssanitäterin, Bayerisches Rotes Kreuz, Anerkennung zur Berufsbezeichnung Rettungsassistentin 1990

1984 - 1987
Ausbildung zur Krankenschwester, Berufsfachschule Klinikum, Bamberg

1989 - 1991
Weiterbildung zur "Intensiv- und Anästhesieschwester", Chirurgische Universitätsklinik Erlangen

1992 - 1994
Weiterbildungslehrgang zur "Lehrerin für Krankenpflege", Katholische Akademie für Pflegeberufe, Regensburg

1996 - 1999
Abschluss: Bachelor of Science in Nursing, Universität Witten - Herdecke

1999 - 2001
Abschluss: Master of Science in Nursing, Universität Witten - Herdecke

2000 - 2002
Wissenschaftliche Bildungsreferentin

2003 - 2008
Promotion in den Pflegewissenschaften, Universität Witten - Herdecke

2003 - 2012
Qualitätsmanagement im Pflegedienst, Ressort Pflegewissenschaft

2012 - Aktuell
Qualitätsmanagement im Pflegedienst - Teilzeitstelle

2012 - 2014
Vertretungsprofessur an der Hochschule Fulda"Pflegewissenschaft und klinische Pflege", Teilzeitprofessur 50%

2014 - Aktuell
Professur Pflegewissenschaften an der SRH WLH Fürth

Auszug
An diesen Publikationen habe ich mitgewirkt


2021

  • Heidl, C., Hofmann, J., M., Prenzel, R., Fiedler, C., Zerth, J. (2021): „(Innovatives) Digitales berührungsloses (Bedside-) Monitoring in der stationären Pflegeversorgung – empirische Ergebnisse zunächst aus pflegewissenschaftlicher Perspektive am Beispiel des GUARDIAN-Projektes, 287-300“, In Gegenwart und Zukunft sozialer Dienstleistungsarbeit: Chancen und Risiken der Digitalisierung in der Sozialwirtschaft (Perspektiven Sozialwirtschaft und Sozialmanagement, Hrsg. Freier, C., König, J., Manzeschke, A. & Städtler-Mach, B., (2021 Aufl.). Springer VS.
  • Fiedler, C. Statement zur Schließung der pflegewissenschaftlichen Fakultät in Vallendar als Podcast in „Übergabe – der Podcast“ 04, 2021.
  • Fiedler, C. Statement zu „Sind wir ein pflegewissenschaftliches Entwicklungsland?“ beantworten „Altenpflegezeitschrift, 1, 2021, 46. Jahrgang.
  • Fiedler, C. Interview: „Der Nutzen hinter dem Aufwand – Was hat der PKMS gebracht?“ Impuls/Ampuls des Universitätsklinikums Erlangen, Ausgabe 1, 2021.


2020

  • Strohbücker, B., Baltes, M., Bergjan, M., Bohr, K., Breimaier, H., Eberl, I., Ellermeyer, A., Feldmann, N., Fiedler, C., Feuchtinger, J., Fischer, U., Fischer, L-H., Franz, S., Hauss, A., Hebestreit, N., Herbert, M., Hosters, B., Jakob,L., Kocks, A., Kolbe, N., König, A., Krotsetis, S., Lamers, K., Lippach, K., Mai, T., Maase, A., Nitsch, K., Nydahl, P., Olthoff, C., Renz, P., Ritter-Herschbach, M., Ruttmann, K., Schierack, S., Schmeer, R., Stephan, A., Tannen, A., Vogt B. (2020): „ Handreichung für Qualifikationsarbeiten in der klinisch pflegerischen Versorgung“, Hrsg: Verband der Pflegedirektorinnen und Pflegedirektoren, der Universitätskliniken und Medizinischen Hochschulen Deutschlands e. V.


2019

  • Fiedler, C. (2019): „Aus der Geschichte lernen“, Souverän Zeitschrift Alt und Jung Union der Generationen, (2)2019
  • Fiedler, C. & Heidl, C. (2019): Buchrezension über „Menschenrechte in der Pflege“, Pflege - die wissenschaftliche Zeitschrift für Pflegeberufe, Hogrefe Verlag.
  • Fiedler, C. & Heidl, C. (2019): Buchrezension über: „Bestattung als Dienstleistung – Ökonomie des Abschieds“, Kohlhammer Verlag, Stuttgart.
  • Fiedler, C. (2019): „Was die Pflege braucht“, Politische Studien, 483, S. 39 -47.


2018

  • Duensing, S., Fiedler, C. (2018): „Planung von Personalkosten des Pflegedienstes im Krankenhaus“, In Dienstleistungscontrolling und Dienstleistungsperformance im Gesundheitswesen, Hrsg. Pfannstiel, M. A. & Straub, S. Springer Verlag.
  • Fiedler, C., Pfeifer, K (2018): „Strukturelle und personelle Strukturen einer Stroke Unit“, Pflegezeitschrift, Jg. 71, Heft 10.
  • Fiedler C. (2018): „Fünf Tipps für die Patientenverfügung", Mitarbeiterzeitung des Uni-Klinikums Erlangen, Ausgabe 1.


2017

  • Fiedler, C.; Piltz C. (2017): „Sturz und Sturzprophylaxe“, In. Pflegewissen Stroke Unit - Für die Fortbildung und die Praxis, Springer Verlag. 2. überarbeite Auflage.
  • Fiedler, C.; Köhrmann, M.; Kollmar, R. (Hrsg.) (2017): „Pflegewissen Stroke Unit“ - Für die Fortbildung und die Praxis, Springer Verlag. 2. überarbeite Auflage.


2015

  • Fiedler, C. Raddatz, B (2015) „Berufsbild und Ausbildung der Studienassistenz“, In „Study Nurse/Studienassistenz“ Das Kompendium für die Weiterbildung und Praxis, Springer Verlag.
  • Hrsg. Fiedler, C.; Raddatz, B. (2015) „Study Nurse/Studienassistenz“ Das Kompendium für die Weiterbildung und Praxis, Springer Verlag.
  • Fiedler, C.; (2014): „Sterbehilfe oder Pflege – ein Plädoyer für das Leben“ Ethikblog der WLH.


2012

  • Fiedler, C. Köhrmann, M.; Kollmar, R. (Hrsg) (2012): „Pflegewissen Stroke Unit“ - Für die Fortbildung und die Praxis, Springer Verlag.
  • Fiedler, C.; Stanko, K. (2012): „Organisation in der Pflege, Pflegewissen Stroke Unit" - Für die Fortbildung und die Praxis. Springer Verlag.
  • Fiedler, C., Luttenberger, K. (2012): „Demenz- Aktivierungstherapie: Die bessere Medizin“, Altenpflege, 37 Jg. Nr. 7: 35-37.


2011

  • Fiedler, C.; Wieteck P.; George, S.; Vollmer, A. (2011): „Erfahrungsberichte verschiedener Kliniken - Universitätsklinikum Erlangen“, Handbuch 2011 für PKMS und PPR-A4, Recom-Verlag, 203 – 209.
  • Fiedler, C. (2011): „Einheitliche Fachsprache", Hrsg. BALK – Verband der Bundesarbeitsgemeinschaft Leitender Pflegepersonen e.V., 05; 21 – 23.


2009

  • Fiedler, C.; Fischer, C.; Vornwand V. (2009): „Dekubitusrisikoskalen für Früh- und Neugeborene“, Kinderkrankenschwester; 28. Jg.; Nr. 2; 76 -78.


2005

  • Fiedler, C.; Mehlhorn, L.; Schrödter, M. (2005): „Pflegerelevante Nebendiagnosen – keine Nebensache“, D PrInterNet.;10: 538-541.
  • Fiedler, C.; Devrient, H.; Schrödter, M.; (2005): „Nicht Taten, sondern Daten zählen: Die Dokumentation pflegerelevanter Nebendiagnosen in den Pflegeberichten“, Die Schwester/der Pfleger.; 3:208 – 211.


2004

  • Fiedler, C.; Mang, H. (2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009): „Handbuch der CCL-relevanten Nebendiagnosen des Universitätsklinikums Erlangen“, Universitätsklinikum Erlangen, ISBN 3-00-013542-1
  • Fiedler, C. (2004): „Die Inzidenz akuter postoperativen Verwirrtheit bei kardiochirurgischen Patienten nach einem aorto-coronaren-Venen Bypass (ACVB) und/oder eines Herzklappenersatzes“, In Fokus: Intensivpflege Pflegewissenschaftliche Erkenntnisse zu Critical Care Nursing, Hrsg. Angelika Abt-Zegelin, Pflegebibliothek – Wittener Schriften, Schlütersche.


2003

  • Psychrembel - Pflege, Co-Autor: Mitautor des Lexikons; Erschienen: De Gruyter Verlag. 2003; 1. Auflage


2002

  • Fiedler, C.; Osterbrink, J.; Mayer, H. (2002): „Inzidenz der akuten postoperativen Verwirrtheit kardiochirurgischer Patienten nach Bypassoperationen sowie Herzklappenersatz", G.C.M. Evers Erschienen: Intensiv, 10: 275 – 280.
  • Fiedler, C.; Osterbrink, J.; Mayer, H.; Ewers, A.; Haslbeck, J.; Wirth, K.; Wordel,A.; Hannich, H.-J.; McDonough, J.; Krian, A.; Laczkovics, A.; Weyand, M. (2002): „Inzidenz und Prävalenz postoperativer akuter Verwirrtheit kardiochirurgischer Patienten nach Bypassoperationen sowie Herzklappenersatz", A. Laczkovics, M. Weyand, G.C.M. Evers, Pflege, 15, (4).