Bachelor

Soziale Arbeit – DUAL

  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • 7 Semester
  • Dual
  • 210 ECTS
  • 590 € / Monat
  • Kooperation SRH University Berlin
  • Hochschulkooperationen
  • In Akkreditierung
  • ohne NC

Du möchtest Menschen in besonderen Lebenslagen begleiten und fördern. Mit dem dualen Studium Soziale Arbeit in Fürth kannst du dein sozialwissenschaftliches Know-how direkt bei deinem Partnerunternehmen praktisch umsetzen.

  • deutsch
  • Sommer- und Wintersemester
Infomaterial anfordern Jetzt bewerben

Deine Lerninhalte
Studiere Soziale Arbeit im Bachelor

Menschen in besonderen Lebenslagen zu begleiten und zu fördern, ist die Hauptaufgabe der sozialen Arbeit. Durch das duale Studium der sozialen Arbeit erhältst du alle sozialwissenschaftlichen Grundlagen, die du für deinen beruflichen Weg in den verschiedenen Bereichen sozialer Einrichtungen oder deren Träger brauchst.

Das duale Bachelor-Studium Soziale Arbeit gibt dir die Möglichkeit – neben den Seminaren an der Hochschule – verschiedene Bereiche einer sozialen Einrichtung oder dessen Träger intensiv kennenzulernen. So setzt du das an der Hochschule erlernte Theoriewissen in der Praxisphase unmittelbar um, wirst aktiver Teil des Partnerunternehmens und lernst dieses von der Pike auf kennen.
Mit dem Abschluss erhältst du außerdem die Berufsbezeichnung „staatlich anerkannte Sozialpädagogin" oder „staatlich anerkannter Sozialpädagoge", die für viele soziale Einrichtungen eine wichtige Einstellungsvoraussetzung ist.

In deinem Studium Soziale Arbeit an unserer SRH Wilhelm Löhe Hochschule in Fürth bei Nürnberg lernst du die facettenreichen Disziplinen der Sozialen Arbeit kennen. Zu deinen Studieninhalten gehören unter anderem Sozialrecht, Soziologie und Sozialpolitik, Psychologie, Empirische Sozialforschung, Krisenintervention und Konfliktmanagement, Systemische Beratung und Pädagogik. Nach deinem Bachelor-Abschluss bist du fit für deine Karriere in den verschiedensten Berufsbildern der Sozialen Arbeit.

Verkürzte Studienzeit - fast track: Du hast bereits eine mindestens dreijährige Ausbildung im sozialen Bereich abgeschlossen? Dann können wir dir eine verkürzte Studienzeit anbieten!

Soziale Arbeit auf den Punkt gebracht:

  • 3 Tage studieren - es bleibt Zeit für anderes.
  • Fast track - reduziere von 7 auf 5 Semester, wenn Du z.B. staatl. anerk. Erzieher*in bist.
  • Work-life-Balance - Beratungs- und Reflexionsgespräche, Prüfungsvorbereitungen etc. sind bei Bedarf online.
  • Unser Betreuungsangebot ist unschlagbar – partnerschaftlich, zielgerichtet, zeitnah!

Soziale Arbeit ist eine generalistische Ausbildung. Unsere Studienschwerpunkte

  • Soziale Arbeit im Gesundheitswesen
  • Klinische soziale Arbeit und
  • Soziale Organisation

verschaffen dir ein Alleinstellungsmerkmal auf dem Weg zu deiner Traumkarriere. Als einzige Hochschule in der Region bieten wir dir die Möglichkeit, dich schon während deines Studiums auf eine Tätigkeit im Gesundheitssektor zu spezialisieren.

Deine Perspektiven
Innovatives Denken, das sich auszahlt

Das duale Bachelor-Studium Soziale Arbeit bereitet dich in Theorie und Praxis optimal für deine Karriere in verschiedenen Bereichen sozialer Einrichtungen oder deren Träger vor. Mögliche ausgewählte Einsatzfelder in der sozialen Arbeit für dich sind folgende:

Soziale Arbeit im Gesundheitswesen

  • Psychosoziale Begleitung und Beratung von Patientinnen und Patienten in ambulanten und stationären Einrichtungen
  • Öffentlicher Gesundheitsdienst
  • Beratung und Unterstützung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen in der Präventionsarbeit und Gesundheitsförderungen
  • Soziale Arbeit in Kommunen und Krankenkassen
  • Organisierte Selbsthilfe- und Quartiersmanagementprojekte

KlinischeSoziale Arbeit

  • Soziale Arbeit in Psychiatrie, Rehabilitation oder Beratungsstellen
  • Straffälligenhilfe und Resozialisierung
  • Soziale Diagnostik und Intervention im Kontext von Abhängigkeitserkrankungen und Suchttherapie
  • Arbeit in der Kinder- und Jugendhilfe mit therapeutischem Schwerpunkt
  • Soziale Arbeit in geriatrischen und gerontopsychiatrischen Einrichtungen

Soziale Organisation

  • Gestaltung und Steuerung sozialer Organisationen und pädagogischer Einrichtungen
  • Management- und Leadership-Aufgaben mit besonderem Fokus auf menschliche Beziehungen und deren organisationale Einbettung
  • Konzeption und Umsetzung sozialarbeiterischer Projekte
  • Ethik in sozialen Organisationen

Interkulturelle Soziale Arbeit

  • Soziale Arbeit mit Menschen mit Flucht- und Migrationserfahrungen
  • Internationale und interkulturelle Aspekte der Sozialen Arbeit
  • Religion und Spiritualität in der Sozialen Arbeit
  • Soziale Arbeit mit vulnerablen Gruppen (Junge Geflüchtete, Überlebende Opfer des Menschenhandels, usw.)

Soziale Arbeit mit jungen Menschen

  • Beratung und Begleitung von jungen Menschen in verschiedenen Lebenslagen
  • Verbandliche Jugendarbeit
  • Soziale Arbeit an Schulen
  • Digitalisierung und Soziale Arbeit

Studienschwerpunkte Deine Spezialisierung

Unsere Studienschwerpunkte

  • Soziale Arbeit im Gesundheitswesen
  • Klinische Soziale Arbeit
  • Soziale Organisation

verschaffen dir ein Alleinstellungsmerkmal auf dem Weg zu deiner Traumkarriere:

Als Sozialarbeiterin oder Sozialarbeiter möchtest du im Feld des Gesundheitswesens tätig sein. Dabei ist dir die soziale Funktion von Gesundheit besonders wichtig. Unser Schwerpunkt Soziale Arbeit im Gesundheitswesen bereitet dich auf Tätigkeiten in übergeordneten gesundheitsbezogenen Kontexten vor. Dabei steht nicht unbedingt (aber häufig auch) die direkte Arbeit mit Klientinnen und Klienten im Fokus, sondern auch Planung und Organisation bzw. Administration auf Basis eines ressourcen- und lebensweltorientierten Ansatzes. Durch das Studium an unserer auf das Gesundheits- und Sozialwesen spezialisierten Hochschule profitierst du von unserem Know-how im Bereich Public Health, unserer Erfahrung in der Gesundheitsökonomie und Gesundheitstechnik sowie unserem systemischen Verständnis von Institutionen der Gesundheitsversorgung.

Als Sozialarbeiterin oder Sozialarbeiter möchtest du deinen Fokus auf die psychosoziale Diagnostik, Beratung und Behandlung von Personen im Kontext ihrer Lebenswelt legen. Fang am besten schon während deines Studiums in unserem Schwerpunkt klinische soziale Arbeit damit an. In der Klinischen sozialen Arbeit geht es in der Regel um den direkten Kontakt, Intervention und Begleitung von Klientinnen und Klienten. Hierzu bedarf es umfassender Kenntnisse, z. B. in Bezug auf Störungsbilder, Diagnostik und Intervention. Anders als in einer traditionellen Therapie bezieht die klinische Sozialarbeit immer auch das Umfeld, die Lebenswelt mit ein.

Als klinische Sozialpädagogin oder klinischer Sozialpädagoge sind deine Klientinnen und Klienten zum Beispiel:

  • Menschen mit einer psychischen Erkrankung
  • Menschen, die Drogen konsumieren oder Drogenerfahrungen haben
  • Menschen mit Behinderungen unterschiedlichster Art
  • Menschen mit familiären Problemen und in entwicklungs- und situationsbedingten Krisen
  • Menschen, die Gewalt erfahren haben und/oder selbst Täter/Täterinnen sind
  • Menschen, die mit dem Gesetz in Konflikt kamen

Als Sozialarbeiterin bzw. Sozialarbeiter mit klinischem Schwerpunkt kannst du diese Menschen professionell in ihrer schwierigen Lebenssituation begleiten, beraten und behandeln.

Als Sozialarbeiterin bzw. Sozialarbeiter übernimmst du oft die Leitung von Teams oder ganzen Einrichtungen. Im Studienschwerpunkt Soziale Organisation lernst du z. B. Strategien der Personalgewinnung und Personalführung kennen. Du beschäftigst dich mit Sozialmarketing und eignest dir Kenntnisse darüber an, wie du Abläufe in deiner Organisation optimal gestalten kannst.  Wenn du den Schwerpunkt Soziale Organisation wählst, kennst du dich mit allen sozialarbeiterischen Themen aus und erwirbst darüber hinaus Kenntnisse aus den Bereichen Personalentwicklung, Qualitätsmanagement, Marketing, Rechnungswese etc., um bestens für eine zukünftige Führungsaufgabe – mit Blick auf die Lebenswelt der Klientinnen und Klienten – gerüstet zu sein!

Dein dualer Studienaufbau

Durch deinen 3-monatlichen Wechsel zwischen Theorie- und Praxisphasen setzt du das an der Hochschule erlernte Theoriewissen in der Praxisphase unmittelbar um.

BACHELOR SOZIALE ARBEIT Dein Studienverlaufsplan

7 Semester 210 ECTS
1. Semester

Lehrinhalte 1. Semester

  • Einführung in die soziale Arbeit
  • Grundlagen der Psychologie
  • Projektmanagement
  • Handlungsfelder und Professionalisierung der sozialen Arbeit
  • Praxis der Handlungsfelder sozialer Arbeit (Praxisblöcke* à 10 Wochen)
2. Semester

Lehrinhalte 2. Semester

  • Sozialrecht I (Rechtsgrundlagen)
  • Organisation und Träger sozialer Arbeit
  • Ethik in der Sozialen Arbeit
  • Rechtliche und ökonomische Formen Sozialer Arbeit (Praxisblöcke* à 10 Wochen)
  • Wissenschaftliches Arbeiten und EDV
3. Semester

Lehrinhalte 3. Semester

  • Methoden der sozialen Arbeit I
  • Methoden der sozialen Arbeit II
  • Angewandte Methodenforschung
  • Empirische Sozialforschung
  • Praxis der Methoden sozialer Arbeit (Praxisblöcke* à 10 Wochen)
4. Semester

Lehrinhalte 4. Semester

  • Theorien der Kommunikation
  • Leitbilder und pädagogische Konzepte
  • Inklusive Pädagogik
  • Vertiefte Praxis der Methoden eines Handlungsfeldes (Praxisblöcke* à 10 Wochen)
  • Krisenintervention und Konfliktmanagement
5. Semester

Lehrinhalte 5. Semester

  • Praxis des Case Management
  • Systemisches Case Management
  • Systemische Beratung
  • Sozialrecht II
  • Soziale Arbeit mit marginalisierten Gruppen
6. Semester

Lehrinhalte 6. Semester

  • Schwerpunktmodul I*
  • Schwerpunktmodul II*
  • Schwerpunktmodul III*
  • Qualitätsmanagement
  • Angewandtes Management sozialer Arbeit
  • Grundlagen Klinischer sozialer Arbeit
  • Ausgewählte klinische Störungsbilder
  • Therapeutische Interventionen

*Wählbar aus: Organisation sozialer Dienste (Management sozialer Einrichtungen, Personalmanagement, Rechnungswesen und Finanzierung) und Soziale Arbeit im Gesundheitswesen (Public Health und Sozialmedizin, Gesundheitsmanagement, Versorgungsformen)

7. Semester

Lehrinhalte 7. Semester

  • Schwerpunkt-Praxisprojekt sozialer Arbeit
  • Bachelorkolloquium
  • Bachelorarbeit
  • Wahlmodul*

*Wahlmodule: u.a. Erwachsenenpädagogik, Musikpädagogik, Angehörigenarbeit und Soziale Unterstützung, Migration und Inklusion

UNSER CORE-PRINZIP

Kennst du schon den Unterschied?

Bei uns... lernst du Step by Step | studierst du mit praxisnahen Aufgaben in kleinen Teams | kannst du dich in 5-Wochen-Blöcken aufs Wesentliche konzentrieren | bekommst du kontinuierliches Leistungs-Feedback

Deine Praxispartner

Mit dem dualen Studium Soziale Arbeit in Fürth kannst du dein sozialwissenschaftliches Know-how in unseren Partnerunternehmen praktisch umsetzen. Die folgenden sozialen Organisationen stehen grundsätzlich als Praxispartner für das duale Studium oder für ein Semesterpraktikum zur Verfügung. Du kannst dich direkt beim jeweiligen Unternehmen oder einem anderen Partner deiner Wahl bewerben. Gerne unterstützen wir dich auf der Suche nach einer geeigneten Stelle.

Duales Studium

Vollzeit Semesterpraktikum

Sie möchten als Unternehmen Praxispartner werden? Alle Fragen zu den Studien- und Praxisbedingungen beantwortet Ihnen gerne Studiengangsleiter Simon Kolbe.

Praxispartner werden - Kontakt

Zugangsvoraussetzungen
Soziale Arbeit studieren – auch ohne NC

Diese Voraussetzungen brauchen wir:

  • ohne NC
  • Hochschulzugangsberechtigung (Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife)
  • oder Nachweis eines fachspezifischen Berufsabschlusses und drei Jahre fachrelevante Berufspraxis
  • oder Abschluss einer Fachakademie für Sozialpädagogik bzw. Fachschule für Heilerziehungspflege
    (Meisterparagraph)

Kosten und Finanzierung
So viel kostet das Studium

Die Studiengebühren betragen 590 Euro pro Monat, zzgl. einmalig 500 Euro Immatrikulationsgebühr.
Die Studiengebühren werden oft von der Praxiseinrichtung übernommen.

Dein duales Studium soziale Arbeit an der SRH Wilhelm Löhe Hochschule ist eine wertvolle Investition in deine Zukunft. Du profitierst bei uns von kleinen Studiengruppen, individueller Betreuung und praxisnahen Lehrveranstaltungen. Damit wirst du optimal auf deinen erfolgreichen Weg im sozialen Sektor vorbereitet. Als private Hochschule erhalten wir keine staatliche Unterstützung, deswegen erheben wir Studiengebühren.

Wir wissen, dass nicht jeder Studiengebühren einfach so schultern kann. Deswegen möchten wir dich dabei unterstützen. Unser Stipendienangebot steht allen unseren Studierenden offen und bietet dir unterschiedlichste Formen der Förderung an. Darüber hinaus hast du immer die Möglichkeit, dich auf externe Stipendien zu bewerben.

Alle anderen gängigen Finanzierungsmöglichkeiten haben wir hier für dich zusammengetragen

Gerne kannst du zur Finanzierungsberatung auch unsere Studienberatung kontaktieren.

Jetzt Bewerben
Bewerbungsprozess und Fristen

Die Bewerbung ist ab sofort möglich. Wir freuen uns auf dich! 
Hier geht es zu unserem Online-Bewerberportal.

 

Mach den ersten Schritt Gestalte deine Zukunft mit uns

Bewirb dich jetzt für ein Studium an der SRH Wilhelm Löhe Hochschule!

Online-Bewerbungsportal
Neuer Campus
Neuer Campus

Unsere moderne Hochschule in Fürth bei Nürnberg

Direkt im Fürther Südstadtpark liegt unser großzügiger Neubau. In persönlicher Atmosphäre lädt unsere Hochschule zum Lernen, Vernetzen und Verweilen ein. Denn mit einer modernen Bibliothek, einer großzügigen Studierendenlounge, der Dachterrasse, zahlreichen Gastronomie- und Einkaufsangeboten in Laufnähe, zeigt sich unsere Hochschule als attraktiver Studienort.

Licht, Luft und Lernen
Nicht nur unseren Studentinnen und Studenten und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gefällt die moderne Architektur unserer Hochschule. Die SRH Wilhelm Löhe Hochschule wurde von der Bayrischen Architektenkammer für die Architektouren 2021 ausgewählt. Hier findest du ein paar Impressionen.

Unser Campus

Verkürzte Studienzeit - fast track

Du hast bereits eine mindestens dreijährige Ausbildung im sozialen Bereich abgeschlossen? Dann können wir dir eine verkürzte Studienzeit anbieten!