Zur Newsübersicht
  • Hochschulleben

Ausschreibung Professur für Pflege und Gesundheit

Ausschreibung einer Professur für Pflege und Gesundheit, Schwerpunkt Digital Nursing and International Health (W2) 50%. Jetzt bewerben und Teil unserer jungen, wachsenden und zukunftsorientierten Hochschule werden.

Jetzt bewerben und Teil der SRH Wilhelm Löhe Hochschule werden.

Basis unseres Erfolgs sind unsere Kolleginnen und Kollegen, die sich stets mit viel Begeisterung, Know-how und persönlichem Engagement einbringen. Unsere Leidenschaft für die Arbeit mit Studentinnen und Studenten verbindet uns.

Aktuell haben wir folgende Professur ausgeschrieben:

Professur für Pflege und Gesundheit,
Schwerpunkt Digital Nursing and International Health (W2) 50%

zum nächstmöglichen Termin, spätestens zum Wintersemester 2022/23

Die staatlich anerkannte private SRH Wilhelm Löhe Hochschule bietet innovative Bachelor- und Master-Programme für Gesundheit und Soziales in modernster Form und mit ethischer Orientierung an. Am Campus Fürth bilden wir aktuell über 400 Vollzeit- und berufsbegleitende Studierende akademisch aus. Die Metropolregion Nürnberg-Fürth-Erlangen bietet Studierenden und Mitarbeitenden ein attraktives Umfeld für Leben und Arbeiten.
Wir gehören zur SRH – einem führenden Anbieter von Bildungs- und Gesundheitsdienstleistungen mit 16.000 Mitarbeitern. Die SRH betreibt private Hochschulen, Bildungszentren, Schulen und Krankenhäuser.

Ihre Aufgaben:

  • Lehre insbesondere im Bereich Pflege und Berufspädagogik für Gesundheit sowie in verwandten Bachelor- und Master-Studiengängen, auch englischsprachig;
  • Erweiterung der pflege- und gesundheitswissenschaftlichen Perspektive in Lehre und Forschung im Hinblick auf die angestrebte Internationalisierung der Hochschule
  • Beratung von Studieninteressierten und Studierenden.

Ihr Profil:

  • ausgewiesene Expertise in (der angewandten) Forschung und Praxis der Pflege- und/oder Gesundheitswissenschaften, insbesondere auch zu aktuellen Entwick­lun­gen des Digital Nursing oder Digital Health;
  • Erfahrungen und Interesse an kompetenzorientierten Lehr- und Lernsettings und -konzeptionen
  • Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit und aktive Weiterentwicklung unserer jungen Hochschule
  • Erfüllung der Voraussetzungen gemäß § 7 Abs. 3 BayHSchP.

Für Rückfragen steht Ihnen der Vorsitzende der Berufungskommission, Prof. Dr. Clemens Werkmeister (clemens.werkmeister@srh.de) zur Verfügung.

 

Bewerbungsschluss: 29. Juni 2022

Weitere Informationen zum Arbeiten an der SRH Wilhelm Löhe Hochschule.